Kinder begeistert, aber Internetseite als Herausforderung

Während die Clakros bei ihren Auftritten in unserem Flüchtlingsprojekt ‚Clakro-Flügel‘ beste Resonanz vor allem bei Kindern haben, freuen wir uns auf weitere erwachsene Mitwirkende aller Nationalitäten, die mit uns regelmäßig trainieren, für Kinder auftreten und mit uns viel Spaß haben. Mitgebrachte Kinder sind immer willkommen.

Leider stellte sich die Verbesserung der Homepage als echter Flop heraus. Die Administratorin lacht immerhin über sich selbst und wünscht sich dringend Verstärkung. Die Arbeit nimmt einfach überhand.


Stationäre Begabungsförderung

Überwiegend junge Menschen nutzen seit Längerem die Gelegenheit, ihre Begabungen auch stationär intensiver zu entdecken und auszuprobieren. Sie kommen zu einem meist längerem Aufenthalt, wirken engagiert mit, sind kreativ und treffen oft wichtige Lebensentscheidungen. Dazu kommt ihnen die relative Ruhe des Ortes entgegen. So können sie neue Erfahrungen machen und verarbeiten. Sie können ihrer Philosophie oder Spiritualität nachgehen oder in ihrer Freizeit von von hier hier aus  interessante Ausflüge machen oder mit neuen und alten Freunden etwas unternehmen.

Gern geben wir Menschen einen Platz, die sich mit besonderen Leistungen  in ihrem Leben bei uns bewerben. Sie strahlen oft gute Laune aus, mögen sich bewegen und haben hervorragende Ideen, die sie hier umsetzen. Unter ihnen sind Handwerker und Abiturienten, Studenten und Praktikanten, Menschen aus sozialen, Wirtschafts- und MINT-Berufen und mit teilweise weitreichenden Computerkenntnissen. Sie teilen das Interesse an Umwelt und Nachhaltigkeit. Ihr Denken und Handeln ist global und international, inklusiv und integrativ.

Häufig bleiben sie im Kontakt, wenn der Aufenthalt beendet ist.

Wer sich jetzt bewerben möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

img_0001-e1470265348926