Lebensgemeinschaft mit Kindern

Zusätzlich arbeiten wir zurzeit für Friedland-Ludolfshausen langfristig an der Betriebsgenehmigung einer stationären Intensiv-Betreuungseinrichtung für max. zwei kranke bzw. traumatisierte Kinder und Jugendliche mit besonderer Begabung, deren Familien sie nicht bzw. nicht ausreichend fördern und betreuen können. Eine Umsetzung mit Kindern ist derzeit noch nicht gegeben.
Deshalb bemühen wir derzeit uns um ein gutes gemeinschaftliches Wohnen und Arbeiten rund um Permakultur im Einklang mit der Umwelt – mit Wwoofern als Vorbereitung. Auch hierbei freuen wir uns über jegliche Unterstützung, die uns dabei zur Verfügung gestellt werden kann.