Unser Weg

Wer sind wir?

Wir sind ein gemeinnütziger Bildungsverein, der sich mit 3 Themen befasst. Dazu gehören die Themen Klimaschutz & Nachhaltigkeit, Begabungsförderung und ein Kulturprojekt mit Clowns. Sehr wichtig sind uns dabei Humor und Spaß an Bewegung. Bei uns ist jede/r willkommen!

Unsere Projekte haben alle ein gemeinsames Ziel: Die wahren Farben des Lebens zu entdecken.

 

Geschichte des Vereins

Bunte Lebenswelten e. V. wurde im Juli 2013 gegründet, um zunächst Kindern mit besonderen Begabungen, denen in ihren Elternhäusern nicht entsprochen werden kann, eine angemessene neue Heimat zu geben.
Auf dem Hintergrund positiver Arbeitserfahrungen mit individuellen Begabungen entwickelten wir zunächst einen Ansatz für stationäre Begabungsförderung für Kinder. Aus Gründen, die wir nicht allein zu vertreten haben, musste der Verein eine Planungspause einlegen. Doch bleibt das Thema Lemiki – Lebensgemeinschaft mit Kindern im Hintergrund weiterhin aktuell und bekommt derzeit durch die Beschäftigung mit gelingendem gemeinschaftlichem Wohnen eine neue Basis.

Im Sommer 2014 beschlossen wir eine Schwerpunktverlagerung zur Begabungsförderung vorzunehmen. Wir konnten mittlerweile in Göttingen und an anderen Orten probehalber Beratungszeiten für Interessierte anbieten. Unter Corona-Bedingungen erstellen wir ein entsprechendes Konzept. Wir freuen uns auch auf neue Mitwirkende.

Uns begleitete der Humor von Anfang an. Durch unsere Clakros (=Clown-Akrobaten) war der Spaß mit Kindern und Erwachsenen – durchaus auch mit kleinen körperlichen Herausforderungen – und im Team, wie auch einzeln eine echte Freude für uns. Damit zauberten wir auch unseren Zuschauern und Mitwirkenden bei Mitmachaktionen auf regionalen Veranstaltungen stets ein Lachen ins Gesicht.

 

 

 

Das Projekt Permakultur ist fest in unserem Verein verankert. Die Umwelt und der damit verbundene Klimaschutz
liegen uns sehr am Herzen. Darum schützen wir die Natur nach Kräften.

Wir betreiben einen Lerngarten, in dem man mitwirken und besondere Prinzipien der ‚grünen Permakultur‘ lernen kann.

 

 

 

 

 

 

 

Zu unseren Projekten gehört auch die Begabungsförderung. Diese richtet sich überwiegend an (junge) Erwachsene,
die sich neu orientieren oder andere bei der Begabungsentwicklung unterstützen oder unterstützen wollen.

 

 

 

 

 

 

 

Die Clakros des Vereins sorgen für Freude. Sie sind Clowns in Bewegung und bringen u.a. Mitmachspaß und gute Laune.
Mit spielerischer Kreativität zaubern sie Jung und Alt ein Lachen ins Gesicht.

Wir bieten als Clakros Auftritte zu besonderen Gelegenheiten an.