Praktikum

1-dsc02564Der Verein Bunte Lebenswelten e. V. entwickelt sich stetig weiter. Ebenso wächst die Zahl der Aufgaben. Aus diesem Grund freuen wir uns auf kompetente und tatkräftige Unterstützer in allen Bereichen ab dem 29.05.2017.

Wir bieten Praktika/Umschulungen für Büromanagement an, die auch  für Menschen mit seelischer und/oder körperlicher Behinderung oder in der Rehabilitation geeignet ist:
Umschulung Büromanagement

Sie suchen neue Herausforderungen oder wollen zusätzliche Praxiserfahrungen sammeln. Sie haben bereits theoretische und/oder praktische Erfahrungen z. B. im Bereich
– Sozialmanagement, Soziale Arbeit, Gesundheit, Pädagogik und/oder Sozialwissenschaften, (Gesundheits-)Sport
– Betriebswirtschaft,  Buchführung, Bürowesen, Fundraising
– Medien: IT-Management mit Hard- und Software: Datenschutz, Homepage- und Social Media-Betreuung, Netzwerktechnik, Programm-Installation und User-Begleitung
– Hauswirtschaft oder    –  Gartenbau

Sie möchten ein studienbegleitendes Praktikum  absolvieren oder sich beruflich orientieren und können gut mit Menschen, Büroangelegenheiten und/oder PC-Technik umgehen. Dann schauen Sie doch in unsere Ausschreibung rein und überzeugen Sie sich von uns.

So gehen sie erfolgreich vor:

  • Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf (am liebsten mit Foto)und Zeugnissen als ein pdf-Dokument an die Geschäftsstellenleiterin Angelika Specht. Geben Sie bitte auch das Zeitfenster und den Umfang Ihres Einsatzes bekannt.
  • Die Praktika bei uns müssen im Rahmen einer Orientierung vor einem Ausbildungsgang / Studium oder Weiterbildung oder als erforderlicher Bestandteil einer Ausbildung bzw. eines Studiums oder einer Weiterbildung stattfinden. Sie können auch als Maßnahme bei einem Arbeitgeber von der Arbeitsagentur oder einem Jobcenter unterstützt werden, u. a. auch mit Fahrtkosten.
  • Unsere Praktika sind in aller Regel unvergütet.
  • Auch bieten wir Praktika in Zusammenarbeit Weiterbildungs- und Reha-Einrichtungen, Schulen oder Werkstätten für behinderte Menschen.
  • Sie wirken mit ehrenamtlicher Tätigkeit  mit, probieren Neues aus, helfen anderen Menschen mit Ihren Fähigkeiten und Kenntnissen und  lernen z. B. für Ihren Beruf hinzu.

Wir freuen uns auf Sie und … lachen gern auch mit Ihnen über Gelingen, unabsichtliche Komik, kleine Missgeschicke des Alltags oder aus Lust an der Freud‘.

1-img_0024