Unser Gemeinschaftsgarten sucht dich!

Du hast einen grünen Daumen und suchst einen Garten, wo du dich ‚austoben‘ kannst?
Dann komm zu uns nach Ludolfshausen.
Wir haben einen großen gemeinschaftlichen Permakulturgarten. Hier wachsen verschiedene Kräuter- und Gemüsesorten, Zier- und Nutzpflanzen sowie Obstbäume. Auch eine ‚Abteilung Naturgarten‘ hat hier Platz. Gemeinsam mit dem Verein Bunte Lebenswelten e.V. kümmerst du dich darum, dass der Garten bepflanzt, das Angebaute geerntet und alles gepflegt wird. Wenn du möchtest, kannst du, je nach Wissensstand, entweder einen Schwerpunkt übernehmen (z. B. Obstbäume und Sträucher, Zierpflanzen) oder ein eigenes Beet bewirtschaften.

Hier kannst du dich mit anderen Hobbygärtnern austauschen sowie manchmal mit ihnen feiern und mitgestalten.
Besuche uns und gärtnere mit!


Vernetzung südniedersächsischer Gemeinschaftsgärten

Seit diesem Jahr gibt es eine Vernetzung von Gemeinschaftsgärten aus Südniedersachen.

Wie sind bisher 12 Gärten. Neun davon sind in Göttingen angesiedelt, einige davon stammen aus dem früheren Zusammenschluss „Göttinger Nährboden“. Aus dem Landkreis sind zurzeit drei weitere dabei, zwei davon aus der Gemeinde Friedland, der Friedlandgarten und der Permakulturgarten von Bunte Lebenswelten e. V..

Die 12 Bio-Gärten bestehen aus Permakultur-, interkulturellen und Nachbarschaftsgärten.

Als Netzwerk wollen wir Ausflüge in die verschiedenen Gärten machen, sobald dies wieder möglich ist, und uns über die Vielfalt der Anbaubesonderheiten austauschen. Wir informieren einander über neuere Entwicklungen, und zusammen betreiben wir Öffentlichkeitsarbeit. So stehen wir einander mit Rat und Tat bei.

Der Verein Bunte Lebenswelten e.V. unterstützt das Netzwerk tatkräftig, indem er sich in der Vorbereitung der Treffen engagiert und mitorganisiert und auch für extern geleitete Fortbildungen mitsorgen wird. Es wird diskutiert, ob wir einen Arbeitskreis der Ländlichen Erwachsenenbildung bilden werden.

Ein wegen Corona ausgefallenes Treffen in zwei der Gärten wird nachgeholt.

Besonders schön ist es für das Netzwerk, wenn sich weitere Interessierte anschließen.