Spendenlauf und -spaziergang mit Fest am 03.06.2017 ab 15 Uhr

Spendenlauf und –spaziergang  mit Fest

Unter dem Motto „Let’s go! – Wir machen uns auf den Weg“ veranstalten wir am Samstag, den 03. Juni 2017 ab 15 Uhr einen Spendenlauf und -spaziergang auf dem Göttinger Wall mit einem anschließenden Fest auf dem Göttinger Wochenmarkt.

Dort erwartet Sie ein buntes Programm. Auch für das leibliche Wohl sorgen wir mit Kuchen, Würstchen, belegten Brötchen und vielen weiteren Leckereien! Merken Sie sich bitte das Datum vor.

Die Spenden fließen in die Erweiterung des Clakro-Projekts. Wir erweitern unser Veranstaltungsprogramm, in dem man das Clown-Sein lernen, Freude und Lachen verbreiten und damit Gutes tun kann (z.B. in Altenpflegeeinrichtungen, Kliniken und sozialen Institutionen). Unser Ziel ist es, Menschen aus aller Welt und aus allen Altersgruppen auf einer inklusiven Basis zusammenzubringen.

Das Büroteam und die Vorbereitungsgruppe mit Studierenden der Uni Göttingen arbeiten auf Hochtouren und laufen zu bester Form auf. Das Kulturprogramm mit Clowns ist in Arbeit. Den Flyer sehen Sie oben. Die ersten Spenden sind bereits eingegangen.

Weitere Kooperationspartner:

  • Junges Theater
  • KAZ
  • Blick
  • Göttinger Tageblatt
  • Clowns in Bewegung/Clakros
  • Blick
  • Junge Union
  • BG Ladies
  • Stadtradio Göttingen

 

 

 

 


Spaß im Büro

Sommenschein-Laune und spritzige Ideen, mit Schwung erledigte Arbeiten und Lachen – das alles ist an der Tagesordnung mit Praktikantin Ann-Sophie. Scheitern ist zwar erlaubt, geschieht aber überraschend selten. So ist jede Arbeit … Vergnügen pur.


Praktikumsende für Malte

img_0002

Nach seinem dreimonatigen Weiterbildungspraktikum verlässt uns Malte heute. Er stand uns im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Vereinsmanagement mit Rat und Tat zur Seite. Die gelungene Textwerkstatt mit den Ostasiatinnen führte zu unserem Homepage-Slogan ‚Discover the true colours of your life‘. Du hinterlässt eine Lücke. Für dein Engegement danken wir dir herzlich und wünschen dir weiterhin viel Erfolg!

Wie gut, dass du ehrenamtlich weiterhin dabei bleiben willst….