Mischkultur verbessert Pflanzengesundheit

Mischkultur? Was ist das? Die Natur kennt keine Monokultur (Rasen, Maisäcker Fichtenwälder). Auf natürlichen Wiesen und in naturgemäßen Wäldern wachsen Pflanzen nebeneinander in Vielfalt.

Es haben sich bestimmte Pflanzengemeinschaften gegründet, die nicht zufällig, sondern von der Natur (z. B. durch die Bodenbeschaffenheit) vorgesehen, zusammen wachsen.

Diese Pflanzen verstehen sich, sie bilden eine gute Nachbarschaft.

Die Natur zeigt uns, wie es funktioniert, im naturnahen Gartenbau, der Permakultur wird versucht, dieses Geheimnis der Natur so gut wie möglich nachzuahmen und zu nutzen.

Gute Pflanzennachbarn unterstützen sich gegenseitig. Manche schattieren das Beet so, dass Wachstum von unerwünschtem Beikraut so gut wie verhindert wird. In diesen Gemeinschaften entwickeln sich Pflanzen so stark, dass sie gesund bleiben und Schädlinge sich deutlich geringer ausbreiten.

Duftstoffe stoßen Fressfeinde ab: Bohnen mit Bohnenkraut versehen, hält Blattläuse fern.

Außerdem wird viel weniger Platz gebraucht und kleine Beetflächen werden optimal ausgenutzt.


Besuch der FÖJler*innen aus der Heinz Sielmann Stiftung

 

Bei wunderbarem Wetter besuchten uns am Dienstag die beiden Freiwilligen im ökologischen Jahr (FöJ) der Einsatzstelle „Heinz Sielmann Stiftung“ aus dem nahgelegenen Gut Herbigshagen bei Duderstadt.

Der Austausch bestand aus einer Gartenführung mit Infos zum Thema Permakultur, der Unterbringung in jeweils einer Wohngemeinschaft und unseren Vereinstätigkeiten.

Im Schatten der Kirschbäume sprachen Garonne und die beiden Besucher*innen über ihre Erfahrungen im FÖJ, besonders mit spannenden (Web-)Seminaren.

Zusätzlich bekam Antonia, unsere nachfolgende FÖJler*in, die bereits für drei Tage ins Vereins- und WG-Leben schnuppern durfte, interessante und wertvolle Tipps und Anregungen für ihre Zeit als Freiwillige in den Bunten Lebenswelten.

Wir bedanken uns herzlich für den netten Besuch und Austausch!


Pflanzenverkauf und Flohmarkt

Am 13. Juni findet von 10 bis 12 Uhr unser Pflanzenverkaufstag statt!

Es wird zusätzlich zum Pflanzensortiment von besonderen Haus und Gartenpflanzen auch einen Verkauf von Flohmarktsachen geben. Von Büchern, Haushalts- und Küchengegenständen über Second-hand- Kleidung ist vieles dabei. Wir laden euch herzlich zum Stöbern ein.

Schaut gerne vorbei, wir freuen uns auf euch!


Der neue Flyer ist da!

Wir freuen uns so!

Das neue Programm mit spannenden Veranstaltungsangeboten kommt frisch aus dem Druck und ist so schön kunterbunt.

Wir freuen uns, euch mit unserem neuen ökologischen Bildungsformaten und mit unseren bewegten Clowns herzlich zu empfangen. Wir sind schon gespannt, wie euch das alles gefällt,  auf eure Rückmeldung und eure Anfragen!

Mit einem Klick schaut ihr selbst rein 🙂Bunte Lebenswelten e. V. – Flyer